Hessischer Bildungsserver / Medienbildung / Schule@Zukunft

Hate Speech - Hass und Hetze im Netz

Beschreibung

Hate Speech: Hass und Hetze im Netz

Menschenverachtende Beiträge und Falschmeldungen werden häufig in Form von Kommentaren, Beiträgen Memes oder Videos in sozialen Netzwerken verbreitet. In der MultimediaWerkstatt im März wollen dieses Phänomen genauer unter die Lupe nehmen. Wir thematisieren Hass, Diskriminierung und Fake News im Netz: Wie lässt sich pädagogisch zu diesen Themen mit Schüler*innen und Studierenden arbeiten? Wie ist ein zielgruppengerechter Dialog möglich? Wie kann ein respektvolles Miteinander im Netz gefördert werden?

 

Referentin: Jördis Dörner, Medienpädagogin (www.joerdis-doerner.de), Lehrbeauftragte am Dessau Department of Design der Hochschule Anhalt

 

Informationen/Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenfrei. Um eine Anmeldung bis zum 19.03.2018 wird gebeten unter: http://tinygu.de/MMWMar2018  

 

Die MultimediaWerkstatt ist von der Hessischen Lehrkräfteakademie nach § 65 Hessisches Lehrerbildungsgesetz akkreditiert (LA-Nr.: 01789797-U004391)

Von Dienstag, 20. März 2018 - 15:30
Bis Dienstag, 20. März 2018 - 17:30
Ort Universität Frankfurt, Campus Bockenheim, Varrentrappstr. 40-42, Medienseminarraum 309, 3. Stock
zurück